Skifahren rund um unser Hotel in Hinterglemm

Die schönsten Pisten, Familienabfahrten und Runden

Natürlich, der Weg ist das Ziel. Auch beim Skifahren. Aber zielsicher dort anzukommen, wo man hin möchte, ist auch nicht unwesentlich. Damit ihr nicht nur die schönsten Pisten und Rundkurse, sondern auch immer wieder zurück in unser Hotel in Hinterglemm findet, haben wir hier einen Pistenplan und weitere Tipps zum Skifahren in Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bereitgestellt.

Skicircus Runden

Wer das ganze Skigebiet kennenlernen möchte, begibt sich am besten auf einen der fünf Rundkurse. Zur Auswahl stehen die Saalbach Runde (Dauer ca. 2 Std.) und die Leogang-Runde (ca. 2,5 Std.) mit ausschließlich blauen Pisten, die Hinterglemm-Runde (ca. 2,5 Std.) mit traumhaft langen Abfahrten, die anspruchsvollere Tirol-Runde (ca. 2,5 Std.) und die Skicircus-Runde (ca. 7 Std.) als ultimative Challenge. 

Der Weg ins Oberschwarzach

Von unserem Hotel in Hinterglemm habt ihr verschiedene Möglichkeiten, ins Skigebiet zu starten. Anfängern und Familien empfehlen wir die blauen Pisten, zum Beispiel bei der Zwölferkogelbahn oder bei der Unterschwarzachbahn. Wer sich eine rote Piste zutraut, wagt sich mit der Westgipfelbahn auf den Schattberg. Auf der anderen Talseite erwarten euch unzählige Lifte und Pisten für alle Könnerstufen. Tipps gibt’s gerne persönlich!