Rodeln in Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Rasanter Spaß nicht nur für Kinder

Habt ihr gewusst, dass Rodeln auch eine Schule fürs Leben ist? Es zeigt uns nämlich: Man kann auch Spaß haben, wenn es rasant bergab geht. Jede Menge sogar! Überzeugt euch selbst, in Saalbach Hinterglemm warten gleich drei Rodelbahnen auf euch.

Rodelbahn am Reiterkogel

Am Reiterkogel windet sich eine 3,2 km lange, kurvenreiche Rodelbahn ins Tal und verspricht Vergnügen für die ganze Familie. Hinauf geht’s mit der Seilbahn – die Fahrt ist mit einem gültigen Skiticket kostenlos. Zu bezahlen ist lediglich die Leihgebühr für die betriebseigene Rodel, eigene Rodeln sind nicht erlaubt. Unser Hotel in Hinterglemm ist übrigens nur gut 10 Fußminuten von der Talstation entfernt.

Rodeln beim Spielberghaus

Eine Rodelpartie beim Spielberghaus lässt sich perfekt mit einer kleinen Winterwanderung verbinden. Oder ihr lasst euch ab der Staumauer Spielbergweg vom Pistengerät abholen und mitnehmen (täglich um 12.00 Uhr, nachmittags auf Anfrage, zwischen 17.00 und 21.00 alle 45 Minuten). Eine Reservierung ist erforderlich.

Rodeln auf der Maisalm

Mit einer kleinen Wanderung (ca. 25 Minuten von Saalbach aus) lässt sich die etwa 2 km lange Maisalm Rodelbahn erreichen. Leihrodeln sind bei der Alm gegen eine Gebühr erhältlich.